• Unterkünfte Naturparadies Teutenberg

Ferienhaus am Großen See bei Fürstenwerder/Uckermark

Das Stein-Ferienhaus Nr. 14/15 in herrlicher Lage am Ufer des Großen Sees bei Fürstenwerder.
Ich bin nun wieder und endgültig auf der Insel Rügen, bin sozusagen zurück zu den Wurzeln gegangen. Und das war auch gut so; fest verwurzelt in der Heimat gewinnt die eigene Lebensgeschichte neue Bodenständigkeit, Erinnerungen erfreuen das Herz. gemeinsame Spaziergänge mit der Mutter leben auf und bringen neue Zusammenhänge mit dem gegenwärtigen Lebensweg.

Meine „Berliner Zeit“ – angefüllt mit Studieren, Arbeiten, Lieben und Familie günden – geht gedanklich weiter weg in vergangene Erlebniswelten. In jener Zeit legte ich mir dieses Kleinod zu.

Die Feldberger Seenlandschaft, ca. 100 km von Berlin steht unter Naturschutz. Hier kann man in Ruhe den Alltag vergessen, sich erholen. In den Abendstunden gibt es wunderschöne Sonnenuntergänge.

Sonnenuntergang am See

Das Ferienhaus ist ca. 30 m vom Seeufer entfernt. Der Weg links runter zum See führt entlang einer großen hügeligen Koppel zum privat von den Bungalowbesitzern gebauten Einstieg (Eisentreppe) in das klare Seewasser zum Baden. Vom Ferienhaus oder von der Terrasse schaut man auf den See und den herrlichen Sonnenaufgang nach rechts und den romantischen Sonnenuntergang nach links. Um den ganzen See herum gibt es einen schönen Wanderweg, von dem die vielen kleinen Inseln betrachtet werden können. Ein Naturerlebnis gibt es bei der Beobachtung der Kraniche im Frühjahr und im Herbst.

Das gesamte Gebiet der Feldberger Seenlandschaft ist Naturschutzgebiet. Im Städtchen gibt es neben dem Bootsverleih auch einen kleinen Badestrand sowie Fahrradverleih, Bäcker und Einkaufsladen. Das ehemalige Bahnhofsgebäude ist heute Gaststätte. Achtung: Es wird empfohlen, die Öffnungszeiten zu beachten, sonst gibts kein Bier mehr.

Das Ferienhaus ist ein Doppelbungalow mit der Nummer 14/15. Es steht in der ersten Reihe am See unten links. Der Blick zum See ist unverbaubar.

Das Haus:
Vorn rechts vom Flur die Tür zum Wohnzimmer mit TV im Eckwandschrank, Couchecke und Essecke. Zwei große Fenster lassen viel Sonne herein. Nach Westen schaut man auf den Parkplatz am Haus, nach Norden der Blick auf den schönen Großen See mit den zum Teil bewaldeten Inseln.

Der See ist ein Paradies für Wasservögel und Angler. Nur ein Fischer darf ein Boot mit leisem Motor fahren, andere dürfen segeln oder rudern, im Städtchen ist ein Bootsverleih.

Links vom Hausflur die Küche mit Esstisch und großem Fenster mit Blick zum See.
Geradezu Dusche und WC, davor links der erste Schlafraum mit Doppelbett und Fenster nach Süden. Dahinter der kleine zweite Schlafraum mit Fenster nach Osten.
Vor dem Haus Richtung See links die Liegewiese, rechts die Terrasse mit Gartenmöbeln. Ein Grill ist vorhanden.

Bettwäsche und Handtücher sind bitte mit zu bringen.

Hunde sind hier gern gesehen; Preis pro Hund/Übernachtung 5.00 Euro.

Preis: 65,00 € pro Nacht zuzüglich  35,00 € Endreinigung.